Donnerstag, 25. März 2010

Zwischendurch ein Willkommen-Wimpel ......

Für unseren Eingang habe ich einen neuen Wimpel genäht.
Dafür habe ich Westfalenstoffe benutzt, die ich auf dem Stoff-
markt gekauft habe.





Um 15.00h werde ich mir eine Tasse Kaffee und den Osterhasenkeks
gönnen und in meinem neuen Buch schmökern.


Liebe Claudi, das Armband ist heute angekommen. Das hat mir noch gefehlt!
Sieht das nicht herzallerliebst aus?
Vielen Dank!



und mein Endor ist immer dabei........
Chuba mag keine Kameras mehr, er versteckt sich immer, wenn er merkt,
dass ich sie aus der Tasche hole. Schlawiener!!!!
Später werde ich wieder an meinen Projekten weiter arbeiten.
Freut EUCH!!!!
Einen schönen Resttag
Annelie



Kommentare:

  1. annelie, dein fähnchen sieht toll aus und der keks auch, lach! einen schönen nachmittag noch, lg

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annelie,
    dein Willkommenswimpel ist ja superschön, was für eine tolle Idee!Hmmmm, sowas könnte doch eigentlich vor unsere Haustür....hmmm, mal überlegen ;o)!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Schön daß das Armband da ist und dir gefällt! Wünsche dir viel Spass damit! :-)
    Ganz liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee mit dem Wimpel ... und das Armband ... Ohne Worte
    LG Annnette

    AntwortenLöschen
  5. Hi Annelie,
    schön ist der Wimpel, ich habe den Westfalenstoff in grau....habe mir auch überlegt ob ich mir das Buch von Imke J. kaufe, bin mir aber noch nicht sicher. Kannst mir ja mal schreiben ob es sich lohnt. Das Armband ist Zucker. Unsere Hundis lieben es fotografiert zu werden, sie bleiben dann immer schön brav sitzen...mal sehen wie lange noch ;0), na ja und auf deine Projekte bin ich ja unheimlich gespannt.
    Herzliche Grüße von
    Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Schön dein Wimpelchen.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Buch,habe da auch schon reingeguckt sind schöne Sachen drin.
    Mensch dein Hund ist ja ein richtiger Wollknäul.Voll niedlich.
    Schönen Abend.Herzlicht Jana

    AntwortenLöschen
  7. Oh, was für eine schöne Idee!

    Gefällt mir echt gut der Winpel.

    GGLG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Annelie,
    Der Wimpel gefällt mir, tolle Idee. Unsere Hunde sind sehr schwer zu fotografieren, ich bekomme sie selten alle drei aufs Bild.

    Wünsche Dir noch einen schönen Abend
    Angela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Annelie,

    vielen herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar bei mir!!!! Ja unsere Winnie lieben wir sehr. Auch bei uns ist es nicht einfach sie zu fotografieren. Eine schöne Szene, ich hole die Kamera und bis ich bei ihr bin, ist alles dahin ;-)))

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen