Sonntag, 23. März 2014

Menschen gibt es......


***
und das in der eigenen Familie......
warum gibt es BELEIDIGUNGEN.......????
und das in schweren Stunden.....
warum tut das ein Mensch?????.......
nur gekränkte Menschen sprechen Beleidigungen aus......
sie wissen nicht was sie sagen......
sie sind unberechenbar......
sprechen Drohungen aus.......
was sind das für Menschen.....????.....
haben selbst in Ihrer eigenen Familie riesige Probleme.....
denn sie wissen nicht was sie tun......
wie kann man seiner eigenen Mutter drohen......
und das an einem Krankenbett.....
was sind das für Menschen...?????.....
wenn das alles unsere liebe Mutter wüsste.....
was sind das für Menschen????.....
ob das gut geht????
WIE ARMSELIG!!!

***
es ist nicht schön....
so einen Menschen in der eigenen Familie zu haben....
ich schäme mich.......
ich bin verärgert......
was ein Glück möchte er seinen Namen abgeben.....
was sind das für Menschen????.....
hab Ihr eine Antwort????
wünsche Euch noch einen schönen Abend
Eure kleine Krone

Kommentare:

  1. Bitte tue dir das nicht an!
    Es gibt Menschen die sind einfach respektlos, und um so einen scheint es sich hier zu handeln.
    Distanziere dich davon, höflich aber bestimmt!
    Kümmere dich in dieser schweren Zeit nicht um solche Menschen, sondern nimm in Ruhe Abschied!
    Herzlichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annelie,
    denk nicht daran, er oder sie, auch wenn Bruder oder Schwester, ist es nicht wert.
    Denk an die schönen Stunden, die du mit deiner Mutter hattest. Sie wird dies dann bestimmt irgendwie spüren.
    Du hast im Moment genug zu verarbeiten, da musst du dich nicht auch noch um andere Probleme kümmern.
    Es gibt solche Menschen, traurig aber wahr. Und die werden wir nicht ändern!
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft!
    Es grüßt dich von Herzen,
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Das sind Menschen, die voller Neid und ohne Respekt sind Amelie....
    Das ist nicht schön was Du da erfahren musst, manchmal muss man
    sich einfach entfernen.... ich wünsch Dir alles alles Gute und viel Kraft
    Herzlichst Grüß ich Dich, Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annelie,

    Kopf hoch, kann ich dir nur raten. Lass solche Menschen aussen vor und gib ihnen so wenig Beachtung wie nur möglich. Solche Menschen sind mit ihrem eigenen Leben nicht zufrieden und sind auf alle anderen nur neidisch. Leider gibt es solche "Arten" von Menschen überall.
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Energie.

    Rosamine

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, ja da steht man sprachlos daneben. Schäm dich nicht, du trägst keine Verantwortung. Es ist echt einfach traurig. :-(
    Ich grüße dich ganz herzlich,
    Kopf hoch,
    Alice

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anneli,
    ein schwarzes Schaf gibt es in jeder Familie.
    Ein Dozent meiner Tochter sagt immer, dass diese Menschen noch nicht die gleiche Entwicklungsstufe wie man selber erreicht haben. Vielleicht kannst du dich damit etwas trösten.
    LG
    Sissi, die auch ein Lied davon singen könnte...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Annelie,

    lass Dich von solchen Leuten nicht runterziehen, nimm etwas Abstand... das ist leichter gesagt als getan, ich weiss...

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen